RSS-Feed anzeigen

Vanessa

Lange nichts mehr gehört von Silas....

Bewerten
...was unter anderem daran lag, daß es wenig zu berichten gab. Jetzt aber wieder: Zur Zeit macht er die Phase durch, die "Ohren auf Durchzug" zu stellen, wenn man ihn ruft....das ist zwar jetzt von unserer Seite aus nicht so schlimm, wenn er aber im Wald oder auf der Wiese freudig auf einen anderen Hund oder einen Spaziergänger zugaloppiert, sind da nicht alle begeistert, auch wenn er sich als absolut gutmütig herausstellt.

Abgesehen davon, daß es auch für ihn eine Gefahr darstellt, sind wir der Meinung, ein Hund dieser Größe muß auf Kommando stehenbleiben, wenn nicht gar zurückkommen. Daher wird fleißig gearbeitet- wenn er mal wieder "abmarschiert", verstecken wir uns. Dann wird er hektisch, bis er sich auf seine Nase besinnt und und uns findet- den Rest des Spaziergangs läßt er uns dann nicht mehr aus den Augen...

Andererseits, wenn er auf Anhieb kommt, wenn wir ihn rufen, gibts Extra-Belohnung- das hat er auch schon raus.

Sein Territorial-Verhalten ist nach wie vor nicht stark ausgeprägt, nur wenn wir nachts mit ihm spazierengehen, ist er extrem mißtrauisch aber gut zu handeln.

Die Pfote ist gar kein Problem mehr, die Umstellung auf Rohfutter (1,5 kg Fleisch am Tag plus Flocken plus Knabbereien) ging erstaunlich gut, er verträgt es super. Letzte TA-Untersuchung war perfekt.

Durch die wöchentlichen Besuche in der XXL-Krabbelgruppe kriegt er auch immer mehr Selbstbewußtsein und traut sich mehr, perfekt.

Hier mit Kibo, auch ein Mitglied der XXL-Gruppe:



Ansonsten ist der Winter sein Wetter- nix schöneres als beim Schneeschaufeln helfen...





oder faul im Büro rumliegen....

"Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei Facebook speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei Google speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei Twitter speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei YiGG.de speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei Mister Wong speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei del.icio.us speichern "Lange nichts mehr gehört von Silas...." bei Digg speichern

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Kategorielos

Kommentare

  1. Avatar von Darki
    Danke, Michi für Dein update. Ist schon ein toller Hund!
  2. Avatar von frame
    wow, wie toll Ihr den hingekriegt habt, Da steckt viel Liebe drin! Klasse!
  3. Avatar von uhrenmaho
    Michi, Gottseidank. Hatte schon langsam Entzugserscheinungen.
    Schön, dass es dem "kleinen" so gut geht. Das Bild mit dem
    Schnee auf der Schnauze ist spitzenklasse.

    Manfred
  4. Avatar von Hagebuttenweg
    Immer wieder interessant zu lesen.
  5. Avatar von JakeSteed
    Die Bilder sind spitze - vor allem das Letzte! Toller Kerl!
  6. Avatar von Uhren-Fan
    Michi, schöne Bilder.

    Ich muss sagen, wenn der allein auf mich zugerannt käme, würde ich auch nicht darauf vertrauen, dass er nur spielen will.

  7. Avatar von Vanessa
    Zitat Zitat von Uhren-Fan
    Michi, schöne Bilder.

    Ich muss sagen, wenn der allein auf mich zugerannt käme, würde ich auch nicht darauf vertrauen, dass er nur spielen will.

    Jo, da sind nicht alle begeistert, deswegen sind wir da hinterher mit der Erziehung- aber jetzt isser gerade mal 2 Jahre, das ist Pubertät.....
  8. Avatar von 911er
    sehr nice!!! ich habe silas schon live erlebt!!

    es ist wirklich ein erlebnis, wenn man am bürostuhl sitz und ER schaut dir 1:1 in die augen...
  9. Avatar von Vanessa
    Zitat Zitat von 911er
    sehr nice!!! ich habe silas schon live erlebt!!

    es ist wirklich ein erlebnis, wenn man am bürostuhl sitz und ER schaut dir 1:1 in die augen...
    Liegt das jetzt an Silas Größe?

Trackbacks