RSS-Feed anzeigen

Kaufberatung Rolex Datejust 31mm

Hallo zusammen,

ich bin gerade auf der Suche nach einer gebrauchten Datejust für meine Frau. Nachdem sie bereits verschiedenste Modelle anprobiert hat, soll es ein eine in Stahl Gold mit geriffelter Lümette werden. Die 36er wirkte fast eine wenig zu groß an ihrem Handgelenkt, so dass die unten aufgeführte 31er in den Fokus gerückt ist.

Verkauf durch Juwelier Rieger in München, zu dem es im Netz sehr unterschiedliche Rezessionen gibt. Die Uhr wäre ohne Papiere (eher die Regel als die Ausnahme bei diesem Juwelier). Würde uns auch nicht weiter stören, wenn es sich um eine authentische Uhr handelt, da sie nahezu jeden Tag getragen werde würde und nicht als Wertanlage zu sehen ist.

Da die Uhr mehrere hundert km entfernt ist, werde sie wohl zwecks Inaugenscheinnahme ordern um mir ein Bild davon zu machen. Retoure wäre kostenlos.

Konkret habe ich ein paar Fragen, du denen Ihr mir hoffentlich ein Feedback geben könnt:

- Ist der Preis im Paket gerechtfertigt?
- wie weit ist der zu erahnende Stretch bereits fortgeschritten (zur generellen Problematik habe ich bereits einiges gelesen)
- eventuell eine "interessantere" Alternative mit Jubilee und geriffelter Lünette bis max. 3.500 € aus seriöser Quelle parat?

Viele Grüße aus Düsseldorf

  1. Kaufberatung Rolex Datejust Stahl Gold

    von am 03.02.2019 um 22:13 (Kaufberatung Rolex Datejust 31mm)
    Hallo zusammen,

    für meine bessere Hälfte bin ich aktuell auf der Suche nach einer Datejust Stahl-Gold bis max. 3,5k. Es wurden bereits einige Modelle anprobiert und hinsichtlich der Größe kann es sowohl eine 31er als auch eine 36er sein. Unschlüssigkeiten bestehen primär wegen dem Armband, da das Jubilee bekanntermaßen mit dem Stretch im Alter und der Materiakombination zu kämpfen hat. Eigentlich wäre das Jubilee in Verbindung mit der geriffelten Lünette die erste Wahl, jedoch scheint ...
    Kategorien
    Kategorielos