Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36
  1. #21
    PREMIUM MEMBER Avatar von Sette
    Registriert seit
    21.11.2007
    Beiträge
    417
    Hi,
    ich habe mir vor Jahren auch den China !000er gekauft - hauptsächlich um einen ev. Revisionsbedarf erkennen zu können. Irgendwie klappt das aber nicht so ganz.
    Gruß
    Dietmar

  2. #22
    Submariner Avatar von Bogserhai
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Kölnarena
    Beiträge
    380
    Zitat Zitat von elmar2001 Beitrag anzeigen
    Gleich ein 3000er mit Drucker
    War ein Geschenk Elmar, allerdings verzichte ich auf den Drucker.
    Ist ein nettes Spielzeug das ich so alle 4 Monate an einem verregneten Sonntag nutze und die Werte meiner Uhren
    in eine Excel Tabelle einpflege.
    Jüngelsche luur misch aan, dann häste Bild zum Ton!

    Ne schöne Jrooß us Kölle, Harry.

  3. #23
    PREMIUM MEMBER Avatar von Street Bob
    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    3.540
    Ohne Grate wird es vielleicht 4-12 Euro teurer, z.B.:

    https://toolineo.de/grattec-entgratw...-fYaArkq8P8HAQ
    Gruß Lou

    First member of the Rolex Madness Social Club

  4. #24
    Sea-Dweller Avatar von pegasos
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    867
    Zitat Zitat von Bogserhai Beitrag anzeigen
    Hier auch mein Spielzeug

    Das ist jetzt aber nicht so toll, eine Differenz von 18s zwischen den verschiedenen Lagen. Oder sehe ich das falsch?
    Oh schon so spät...
    Gruß
    Bernd

  5. #25
    Gesperrter User
    Registriert seit
    21.08.2016
    Beiträge
    250
    Mal eine blöde Frage in die Runde, bringt so ein Gerät einem Laien wie mir etwas?? Kann ich auf Grund dieser Werte überhaupt etwas erkennen???

  6. #26
    PREMIUM MEMBER Avatar von BAMBAM
    Registriert seit
    20.10.2008
    Ort
    OFFSHORE
    Beiträge
    1.202
    Nur dem - wer hier nicht die Frage stellen muss , ob es etwas bring , dem wird es etwas "bringen"
    Deutschland Land der Dichter und Denker.... manchmal Denke ich....bin ich nicht ganz Dicht ?
    Have a nice, JÖRG

  7. #27
    Submariner Avatar von Bogserhai
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Kölnarena
    Beiträge
    380
    Das Foto ist bei der ersten Testlauf entstanden und die Werte sind nicht authentisch zu bewerten da die DS nicht ganz aufgezogen war.


    Zitat Zitat von pegasos Beitrag anzeigen
    Das ist jetzt aber nicht so toll, eine Differenz von 18s zwischen den verschiedenen Lagen. Oder sehe ich das falsch?
    Jüngelsche luur misch aan, dann häste Bild zum Ton!

    Ne schöne Jrooß us Kölle, Harry.

  8. #28
    Sea-Dweller Avatar von pegasos
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    OWL
    Beiträge
    867
    Danke, aber ich habe das schon richtig gedeutet!? Welche max. Differenz hat ein Rolexwerk in der Regel.
    Oh schon so spät...
    Gruß
    Bernd

  9. #29
    Mil-Sub Avatar von siebensieben
    Registriert seit
    17.02.2004
    Beiträge
    14.286
    Zitat Zitat von Nanuk Beitrag anzeigen
    Mal eine blöde Frage in die Runde, bringt so ein Gerät einem Laien wie mir etwas?? Kann ich auf Grund dieser Werte überhaupt etwas erkennen???
    Selbst wenn ich als Laie wenig selber machen kann, bringt das Gerät durchaus - auch wenn's kein Präzisionsinstrument ist - einen Anhaltspunkt für die Gangwerte. Ich sehe also zum Beispiel, wenn in einer oder zwei Lagen die Werte sehr von den anderen Lagen abweichen oder in einer Lage die Amplitude nachlässt, dass da etwas nicht stimmt - und man vielleicht den Uhrmacher aufsucht.

    Ich nehme die Werte auch gerne um zu sehen, wie ich die Uhr nachts ablege. Habe ich insgesamt beim Tragen einen täglichen Vorgang und ermittele in einer bestimmten Lage einen Nachgang, lege ich die Uhr in dieser Lage ab, sodass ich im Gesamten dann den täglichen Stand in etwa konstant halte. Manchmal gelingt das durchaus.
    77 Grüße!
    Gerhard

  10. #30
    PREMIUM MEMBER Avatar von elmar2001
    Registriert seit
    19.02.2004
    Ort
    Monaco di Baviera
    Beiträge
    27.547
    Themenstarter
    Zitat Zitat von Nanuk Beitrag anzeigen
    Mal eine blöde Frage in die Runde, bringt so ein Gerät einem Laien wie mir etwas?? Kann ich auf Grund dieser Werte überhaupt etwas erkennen???
    Zitat Zitat von BAMBAM Beitrag anzeigen
    Nur dem - wer hier nicht die Frage stellen muss , ob es etwas bring , dem wird es etwas "bringen"
    Man kann sich auch in Themen reinarbeiten. Ist doch ein Hobby wo man Wissen aufsaugt.
    Grüße Elmar

    Plexi ist sexy | Suche Sea-Dweller und Submariner Schaufenster-Schildchen.

  11. #31
    Submariner Avatar von Bogserhai
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Kölnarena
    Beiträge
    380
    +1
    Jüngelsche luur misch aan, dann häste Bild zum Ton!

    Ne schöne Jrooß us Kölle, Harry.

  12. #32
    Submariner Avatar von Bogserhai
    Registriert seit
    09.03.2013
    Ort
    Kölnarena
    Beiträge
    380
    Zitat Zitat von pegasos Beitrag anzeigen
    Danke, aber ich habe das schon richtig gedeutet!? Welche max. Differenz hat ein Rolexwerk in der Regel.
    Das kann ich Dir nicht sagen, aber hier mal der Vergleich von ende 2016
    der DeepSea zu dem weiter oben gezeigten auf dem MTG 3000.

    Somit weiß ich auch wie ich meine Uhr abends ablege.

    Jüngelsche luur misch aan, dann häste Bild zum Ton!

    Ne schöne Jrooß us Kölle, Harry.

  13. #33
    GMT-Master Avatar von Marky
    Registriert seit
    18.02.2004
    Beiträge
    664
    Ich habe seit ein paar Tagen auch die Weishi 1000 daheim und bin begeistert weil sie die Werte der Profi-Zeitwaage bei Wempe ziemlich genau bestätigt!

    Aber mal eine generelle Frage an die Uhrmacher: Bis zu welchem Wert ist denn die Amplitude bei den 19.800 bzw. 28.800 Halbschwingern von ROLEX noch als "OK" zu bezeichnen bzw. ab wann zeichnet sich Handlungsbedarf ab?

    Mark
    "... ein Auto ist erst schnell genug, wenn Du morgens davor stehst und Angst hast, es aufzuschließen ..." (W. Röhrl)
    ***Most motorcycle problems are caused by the nut that connects the handlebars to the saddle***

  14. #34
    Zitat Zitat von elmar2001 Beitrag anzeigen
    Der verschickt aus D: http://stores.ebay.de/linlinfa-321?_...p2047675.l2563

    Mach mal 200 Euro Preisvorschlag beim 1900.
    Gute Thread Idee
    Da ich ja selber mit einer Zeitwaage liebäugle muss ich mir die Weishi teile mal genauer anschauen
    Gruß
    Bobo

  15. #35
    Sea-Dweller Avatar von eloysonic
    Registriert seit
    03.04.2014
    Beiträge
    1.011
    Wer's noch günstiger mag:
    Ich habe mir die App "Timegrapher" auf's iPhone geladen. In Verbindung mit dem Mikrofon der mitgelieferten Kopfhörer sind die Meßergebnisse gar nicht schlecht.
    Ich klemme dazu das Mikrofon an die Krone und lege die Uhr in eine Uhrenbox, so kann man auch problemlos die verschiedenen Lagen testen.

  16. #36
    Sea-Dweller Avatar von Keilerzahn
    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    936
    Also das "direkt von den Chinesen" hat nicht geklappt, habe dann doch in LC100 bestellt.
    Die paar € mehr, echt Wurscht bei dem Hobby (kannte aber den VK in D auch noch nicht bei der ersten Bestellung in China)

    letzte Woche Donnerstag in D geordert, heute gekommen, aufgebaut, und jetzt bin ich am Testen:
    Erster Eindruck: ECHT G*** :)))
    War heute zufällig auch bei meinem Konzi, hab ihm von der Neuerwerbung erzählt, darauf hin er: Weishi haben wir auch... :)
    alles gut also ;)
    wenn ich mal ein paar Uhren durchgetestet habe, sag ich noch was zum Vergleich 24h am Arm...
    Gruss Martin


Ähnliche Themen

  1. Zeitwaagen-Werte nach Revision
    Von Theobald_Tiger im Forum Rolex - Tech-Talk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 18:08
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 12:27
  3. Der Nautik-Thread-Auspack-Thread (nur wenig Bilder)
    Von siebensieben im Forum Off Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 13:40
  4. Diverse Fragen zu Zeitwaagen
    Von elmar2001 im Forum Watch-Talk - alte Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2007, 08:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •